Sprache auswählen

L'ultima delle mie molte moto: la mitica Triumph Rocket III! Ci ho percorso molta strada per poi concludere la mia esperienza motociclistica di questa vita.
Qui con la mia ultima moto: la grande Rocket III. Appassionato di molti sport durante la mia vita, mantengo ormai solo la passione per la subacquea.

Als ich gerade 18 Jahre alt war, gründete ich mit einer kleinen Gruppe von Athleten den ersten Judo-Klub in meiner Ortschaft, wo ich auch die lokale Tourismusgenossenschaft gründete, die die öffentliche Abstimmung (erster Verband in Italien) bei der Managementwahl in die Satzung aufnahm.

Im gleichen Zeitraum war ich Mitbegründer des Sportvereins A.S.D. Polisportiva - immer in meiner Gemeinde. Ab Ende der 70er-Jahre musste ich mich um das Familienunternehmen kümmern, das am Rande des Bankrotts stand, da mein Vater von einer schweren und (damals) unbekannten Krankheit (Alzheimer) betroffen wurde, die seine Produktivität über viele Jahre untergraben hatte.

In den folgenden Jahren kümmerte ich mich persönlich um diese Familienschulden, die ich nach langer Zeit abzahlen konnte. So habe ich die Agentur neu starten und meine neuen IT-Aktivitäten einziehen können (ein außerschulisches Interesse, das mich zur Vergabe von Microsoft mit dem Titel MVP gebracht hat). So wurde Frontpage Server geboren – die IT-Abteilung meiner Firma.

In den letzten Jahren war ich als Marketingberater bei mehreren Tourismusunternehmen tätig, die sich mit Werbung (der ursprünglichen Tätigkeit des Unternehmens meines Vaters) und IT-Lösungen, insbesondere im Webbereich, befassten.

Auch dank mehrjähriger praktischer Jugendarbeit in Hotels (Sommerzeit während des Studiums) habe ich meine Unterstützung erweitert, indem ich die Geschäftsleitung einiger touristischer Unternehmen in Backoffice- und Managementaufgaben unterstützte. Meine Deutschkenntnisse und andere weniger fließende Sprachen haben mich bei allen Projekten, die ich unternommen habe, immer unterstützt.